Altersvorsorge


Die heutige Altersvorsorge setzt sich aus den so genannten „drei Säulen“ zusammen:

1.Säule: Die gesetzliche Vorsorge (Einzahlungen von Pflichtbeiträgen in die gesetzliche Rentenversicherung während des gesamten Erwerbslebens):

Dazu zählen die gesetzliche Rente, die Alterssicherung der Landwirte (AdL), die berufsständische Versorgung (BSV) und die Beamtenversorgung.

 

2. Säule: Ergänzende erwerbsbasierte Alterssicherung. Dazu zählt hauptsächlich die betriebliche Altersvorsorge, aber auch Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes (ZÖD).

3. Säule: Private Vorsorge (eigenverantwortliche Ansparung von Eigenkapital mit der Möglichkeit des späteren Verzehrs): Aktienfonds-Sparpläne, Riester-Rente, Rürup-Rente, Lebensversicherung und Immobilienbesitz.

Wir helfen Ihnen bei Ihrer Entscheidung, auch hinsichtlich des neu eingeführten Eigenheimrentengesetz, welches dem Ziel dienen soll, den Verbreitungsgrad und die Attraktivität der steuerlich geförderten Altersvorsorge durch eine verbesserte Einbeziehung der selbst genutzten Wohnimmobilie in die steuerlich geförderte Altersvorsorge zu erhöhen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok